Beratungen

  • Schutzimpfung
  • Ernährung
  • Parasitenprophylaxe (Zecken, Flöhe, Würmer etc.)
  • Auslandsreise
  • Sachkundenachweis (nach Landeshundegesetz)
  • Zucht- und Deckberatung
  • Verhaltensauffälligkeiten